Custom Forms

Custom Forms sind eine einfache Möglichkeit, Vorlagen für Dein Inspektions- und Berichtsprozess zu erstellen.

Formulare werden in der magicplan Cloud erstellt und verwaltet. Nach der Fertigstellung können sie in der magicplan App veröffentlicht und mit Deinem Workspace und Teammitgliedern geteilt werden. Formulare können im Report-PDF exportiert werden.

Schau Dir das Tutorial an, um zu erfahren, wie Du eigene Formulare erstellst:

 

 

Was sind Custom Forms?

Formulare bieten Dir einen strukturierten Workflow, um die Informationen zu sammeln, die Du für Deine Arbeit benötigst. In der magicplan Cloud kannst Du Vorlagen mit Fragenkatalogen erstellen, die Du dem Gesamtprojekt, Etagen, Räumen oder Objekten zuordnen kannst - ganz wie Du willst.

Durch die Verwendung von benutzerdefinierten Formularen kannst Du einfach:

  • Einen Satz von Fragen zu einem Formular hinzufügen
  • Formatieren durch Hinzufügen von Abschnitten und Trennzeichen
  • Eine Logik anwenden, um Folgefragen zu erstellen
  • Organisiere Fragen per Drag & Drop
  • Wichtige Fragen als obligatorisch markieren
  • Zuordnen von Formularen zu einem bestimmten Kontext (Projekt, Etage, Raum, Objekt)
  • Teilen Formularvorlagen in Deinem Workspace und Teammitglieder

Fragetypen umfassen:

  • Ja, /Nein-Fragen
  • Drop-Down-Fragen
  • Textfelder
  • Entfernungen (einschließlich imperialer und metrischer Einheiten)
  • Zahlen
  • Fotos (ermöglicht das Hinzufügen von Fotos aus der Galerie oder einer Aufnahme vor Ort mit der Kamera Ihres Smartphones)
  • Farben (verwendet den Farbwähler der App)
  • Datum und Uhrzeit

Nachdem Du ein Custom Form in der Cloud erstellt hast, musst Du es nur noch mit der App synchronisieren. Die zwei Schritte sind:

  1. Klicke auf die Schaltfläche "Veröffentlichen" in der magicplan Cloud.
  2. Aktualisiere Deine Arbeitsbereichskonfiguration in der App. (Konto-Bildschirm)

Et voilà! Dein benutzerdefiniertes Formular wird in den Detailbildern auf Projekt-, Etagen-, Raum- oder Objektebene angezeigt.